Willkommen auf antiscam.de

 Wir haben dieses Forum eröffnet, um bestimmte Formen von Internetbetrug öffentlich zu machen und mögliche Opfer zu warnen.

 Es ist eines unserer Hobbys, Betrüger im Internet aufzufinden, ihnen den Betrug nachzuweisen und sie mit uns zu beschäftigen.

 Unsere Erkenntnisse möchten wir hier veröffentlichen, vielleicht erspart das dem ein oder anderen Geld und eine bittere Lehre.

Wenn dieses Dein erster Besuch des Forums ist, dann mußt Du dich registrieren und anmelden, um Beiträge schreiben zu können und um alle Mitgliederbereiche sehen zu können.

Um den Einstieg zu erleichtern, wäre ein Besuch der Forenhilfe von Vorteil!

Hilfe

Auch solltest Du dich mit den Forenregeln vertraut machen, um Dir und auch uns Unannehmlichkeiten zu ersparen!

Forenregeln



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
Header bei Google Mail anzeigen und speichern
14.09.2016, 09:22 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.09.2016 09:25 von Normanne.)
Beitrag: #1
Offline
Header bei Google Mail anzeigen und speichern
[Bild: tipp58z9b.png]

Seite heute ist bei Google Mail beim Webzugang über einen Internetbrowser eine neue Funktion zur Anzeige des Headers vorhanden. Der Header wird nun in einem neuen Formt angezeigt und kann dann direkt entweder in einem Editor oder Textverarbeitungsprogramm geöffnet werden, oder als Textdatei gespeichert werden. Dadurch wird die Extraktion des Headers auf 2 Klicks reduziert und anonymisieren durch Ersetzen Funktion oder Makro kann direkt im Nachgang erfolgen.

[Bild: screen1ffsko.png]

[Bild: screen2k8s4i.png]

[Bild: screen3qrsd5.png]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Gehe zu: