Willkommen auf antiscam.de

 Wir haben dieses Forum eröffnet, um bestimmte Formen von Internetbetrug öffentlich zu machen und mögliche Opfer zu warnen.

 Es ist eines unserer Hobbys, Betrüger im Internet aufzufinden, ihnen den Betrug nachzuweisen und sie mit uns zu beschäftigen.

 Unsere Erkenntnisse möchten wir hier veröffentlichen, vielleicht erspart das dem ein oder anderen Geld und eine bittere Lehre.

Wenn dieses Dein erster Besuch des Forums ist, dann mußt Du dich registrieren und anmelden, um Beiträge schreiben zu können und um alle Mitgliederbereiche sehen zu können.

Um den Einstieg zu erleichtern, wäre ein Besuch der Forenhilfe von Vorteil!

Hilfe

Auch solltest Du dich mit den Forenregeln vertraut machen, um Dir und auch uns Unannehmlichkeiten zu ersparen!

Forenregeln



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Antwort schreiben 
Russland/Russische Föderation
28.03.2014, 08:30
Beitrag: #2
Offline
RE: Russland/Russische Föderation
http://www.russland.ru/russland-erleicht...iterlesen/

Zitat:
Russland erleichtert Visapflicht

Veröffentlicht am 21. März 2014 von Mos-02 in Politik, Reisen, Reisen - Top, Ukraine, Visa // 0 Kommentare

Russlands Regierung hat einen Gesetzentwurf gebilligt, der die Einreise ins Land für Ausländer erleichtert.

Unter anderem soll die Zahl der Dokumente gekürzt werden, die für das Reisevisum erforderlich sind. Vergrößert wird die Multiplizität des Visums und dessen Höchstfrist – von 30 Tagen auf sechs Monate.

Ausländern, die in Russland zwecks der Entwicklung von kulturellen, wissenschaftlichen, sozialpolitischen, Sport- und Jugendverbindungen einreisen, soll die Beantragung noch mehr erleichtert werden.

Es wird auch eine gegenseitige Visaerleichterung für andere Länder ermöglicht.

Auf die Drohung der Ukraine eine Visapflicht für Russen einzuführen sagte Putin: „Was die US-Sanktionen und die eventuelle Visa-Pflicht von Seiten der Ukraine anbelangt, so sollten wir uns meines Erachtens vorerst etwaiger Gegenschritte enthalten. Wenn wir eine Visa-Pflicht mit der Ukraine beschließen sollten, würde dies Millionen von Ukrainern treffen, die ohnehin nicht wohlhabend sind und mit ihren Jobs in Russland bescheidenes Geld für die Unterstützung ihrer Familien verdienen.“

Das finde ich nun eine gelungene Aktion gegen die Aussetzung der Verhandlungen zu Visaerleichterungen seitens der EU.
Ob es auch wahr wird, oder auch nur in der Entwurfsphase stecken bleibt, wird sich zeigen!

Es hat sich bewährt, an das Gute im Menschen zu glauben, aber sich auf das Schlechte zu verlassen.

у меня есть красивая подруга!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Russland/Russische Föderation - abu1963 - 28.03.2014 08:30

Gehe zu: